Das „Konvikt des zweiten Mondes“ wurde im Anschluss an die Reform durch die päpstliche Bulle „Inter gravissimas curas“ und in Abkehr vom Julianischen Kalender begründet. Die "Bruderschaft des zweiten Mondes" gelobet dem stummen Dienen, das sie in Abkehr von der mondlosen Gesellschaft praktizieren. 
Aufgrund der engen Beziehung zum Romantik Hotel Schweizerhof und nur für diesen einen Abend, hat sich die Bruderschaft bereit erklärt unter die „Mondlosen“ zu gehen und schweigend zu dienen.
Wenn Sie den inneren Frieden finden und Sie sich durch die Strahlkraft des  zweiten Mondes erhellen möchten, dann geniessen Sie einen stimmungsvollen Abend unter den Brüdern des zweiten Mondes.

Lassen Sie sich von unseren gregorianischen Kellnern in die Katakomben des Schweizerhofs führen und mit ausgefallenen Kreationen vom Mittelalter bis zurück in unser Jahrhundert kulinarisch verwöhnen.

Ihre Inklusivleistungen:

• einzigartiges Event-Dinner-Erlebnis in 8 Gängen inkl. Softdrinks, begleitenden Weinen, Kaffee & Tee
• kostenloses Parken in der Tiefgarage

Lassen Sie sich entführen in die Zeit des gregorianischen Kalenders und Mysterien!