STABSÜBERGABE DER GESCHÄFTSLEITUNG VON FAMILIE HAUSER-SEGER AN HANS-RUDOLF RÜTTI

Nach vierzig Jahren Geschäftsführung gaben Familie Anneliese und Otto Hauser-Seger, Hoteliers in der dritten Generation und Berufsleute mit Leib und Seele, am 18. März diesen Jahres die operative Leitung des 5 Sterne Romantik Hotel Schweizerhof Grindelwald an Hans-Rudolf Rütti ab.

Nach der Hotelfachschule Lausanne und 2 Wanderjahren bei Holiday on Ice als Buchhalter übernahm Otto Hauser gemeinsam mit seiner Frau Anneliese 1980 das 4 Sterne Hotel von den Eltern. Ein Gesamtkonzept wurde zur Grundlage zum Um- und Ausbau geschaffen. Bis Mitte der 90er Jahre wurde diese Planungen umgesetzt mit 50% Erweiterung des Logement, Erstellen eines Spa-Bereiches, und einem öffentlichen Restaurant. In dieser Bauphase wurden rund 20 Mio. SFr. investiert. Parallel dazu organisierten Anneliese und Otto Hauser, immer ihrer zweiten Leidenschaft treu bleibend, 15 Jahre lang als Impressario (Promotor) die nationalen Tourneen von Holiday on Ice in den Städten Genf, Lausanne, Bern, Basel & Zürich.

Mit dem Planungsstart für das Swiss Alp Resort 1999 wurde bis 2008 die Erweiterung des Hotels durch geführt. Es entstanden die Residence, 8 Chalets mit total 37 Einheiten, drei grosse Tiefgaragen und ein Ballsaal. Gleichzeitig erneuerte man die gesamte Infrastruktur des Hotels. Dafür wurden gesamthaft 55 Mio. SFr. investiert.
Seit 2014 ist das Romantik Hotel Schweizerhof ein 5 Sterne Hotel. Das Hotel und das Swiss Alp Resort werden als Jahresbetrieb geführt und erfreuen sich eines grossen Erfolges.

Anneliese und Otto Hauser werden in Zukunft, in ihrer Rolle als 100% Besitzer und Verwaltungsräte, die strategische Weiterentwicklung des Hotels und des Swiss Alp Resorts fortführen.

Familie Hauser und Hansruedi Rütti

 Das Wesen der Geschichte ist die Wandlung!
„Und so ist es uns eine Ehre und grosse Freude Herrn Hans Ruedi Rütti, einem erfahrenen und überzeugten  Hotelier die Schlüssel zu übergeben.“

Herr Rütti als gebürtiger Berner Oberländer begann seine Karriere im Parkhotel Schoenegg in Grindelwald. Im Anschluss an die Hotelfachschule Belvoirpark, bildete er sich an der Cornell School of Hotel Administration und dem Unternehmerseminar SHV/VHD weiter. Ausserdem verfügt er über ein MBA der State University of New York at Albany.

Während seiner spannenden Laufbahn leitete der 59jährige Hotelier unter zahlreiche namhafte Häuser wie das „7132“ Vals, das Victoria-Jungfrau Interlaken, das InterContinental Bukarest, das Radisson SAS Royal Brüssel, das Dolder Grand Zürich, das  Eden Roc Ascona und Tschuggen Arosa. Als selbständiger Unternehmensberater war er überdies in verschiedene Hotelprojekte im In- und Ausland involviert.

Der passionierte Hotelier wird das von Anneliese und Otto Hauser über Jahrzehnte persönlich und äussert erfolgreich aufgebaute Romantik Hotel Schweizerhof Grindelwald in die Zukunft führen:
„Eine tolle Aufgabe erwartet mich sozusagen an der Quelle meines Berufslebens. Ich bin sehr stolz, dass mir Herr und Frau Hauser die Leitung Ihres Lebenswerkes anvertrauen und ich erachte es als grosse Verantwortung und Herausforderung zugleich.“


TUI ERLEBEN - 130 TOURISTIKER BESUCHTEN DEN SCHWEIZERHOF IM DEZEMBER 2018

Die TUI Erleben lud Reisebüroagenten ein, das TUI Programm hautnah zu erleben. 2018 beim Thema Schweiz war der Schweizerhof Grindelwald das Eröffnungshotel für alle Touristiker der TUI AG im Herzen des Berner Oberlandes. 

130 passionierte Touristiker und Verkäufer der TUI Deutschland GmbH folgten der Einladung, an drei Tagen vom 5. bis 8. Dezember 2018 den Schweizerhof auf Herz und Nieren zu testen und die Magie der Jungfrauregion auf sich wirken zu lassen.

Vom Start mit einem Welcome Glühwein aus dem Kupferkessel bei Anreise im Schweizerhof Garten, der anschliessenden Hausführung und Schulung der Touristiker in den Schweizerhof Seminarräumlichkeiten bis hin zum Gala-Dinner am Abend war bereits der erste Tag ein voller Erfolg, die Touristiker aus Deutschland bereits am Schwärmen. 

TUI Erleben schmal

Ein umfrangreiches Rahmenprogramm zum Kennenlernen der Region in Zusammenarbeit mit Jungfrau Region Tourismus sowie eine Fackelwanderung durch Grindelwald mit anschliessendem Fondueplausch in unserem Restaurant "Schweizerheim" begeisterte alle Teilnehmer.

Nach drei erfolgreichen Tagen hiess es dann für die Touristiker Abschied nehmen von der imposanten Jungfrauregion und unserem Schweizerhof, um auf ihrer weiteren Reise auch die urbanen Destinationen der Schweiz kennenzulernen.


WEEKENDKRIMI 2019 - ES BLEIBT SPANNEND & MÖRDERISCH!

Nach dem grossen Erfolg im vergangenen Jahr laden wir Sie erneut ein, als Detektiv hier im Schweizerhof in Grindelwald unseren Verbrechen auf den Grund zu gehen ...

Der Fall "Tödliche Verwandtschaft"
Beim jährlichen Treffen der Familie Hochmeister treffen wie bei jeder Familienfeier die unterschiedlichsten Charaktere aufeinander. Neid und Streit sind vorprogrammiert. Doch dieses Jahr läuft alles ein bisschen anders ab, denn plötzlich wird ein Familienmitglied ermordet aufgefunden! Fortan sind Sie als Mitglied dieser Sippe damit beschäftigt, den Übeltäter zu entlarven. Doch in diesem Clan haben so einige Dreck am Stecken!

jetzt buchen: 
Samstag, 20. April 2019

 

Der Fall "Mord auf Seite 3"
Als Journalist kennt man sich aus mit saftigen Skandalen, kriminellen Politcoups und Rufmord. Doch plötzlich passiert in den eigenen Reihen Mord und Totschlag. Will die Horoskop-Redakteurin in den Feuilleton aufsteigen, wurde der Gourmet-Kritiker vergiftet und warum ist der Chefredakteur plötzlich zu allen so freundlich? Eines steht fest: Alle haben es satt, dauernd unter dem Druck der Deadlines ihre Artikel zu schreiben! Kommt der Mord auf der Redaktion also sogar gelegen? Die Gäste erleben ein einzigartiges Wochenende mitten im Krimi!

jetzt buchen:
Freitag, 15. November 2019
Freitag, 1. Mai 2020

 WeekendKrimi Blood Knife